Wertearbeit mit kritischem Denken.

Time
06.10.18, 12:00 - 13:00 (CEST)
Location

Werte treiben uns an und geben uns Orientierung. Und es gibt sie, ob ausgesprochen oder unausgesprochen, in jeder Organisation. Bestenfalls schweißen sie uns zusammen, schlimmstenfalls sind sie die Ursache tiefgreifender Konflikte. Kommen Sie Ihren Wertvorstellungen rechtzeitig auf die Spur, können Sie die Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung in Teams auf eine solide Grundlage stellen und auf diese Weise eine Arbeitsumgebung schaffen, in der sich das volle Potenzial Ihrer Ideen und der Ihrer Mitarbeiter*innen entfalten kann. Mithilfe des kritischen Denkens erforschen wir, was uns wirklich wichtig ist, üben die wertschätzende und aufrichtige Kommunikation über unsere Werte, auch in Konfliktfällen, und wir unterstützen Sie dabei, in Ihrer Organisation mit Ihren Wertvorstellungen produktiv umzugehen. Unter kritischem Denken verstehen wir dabei einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem wir wir nicht gegen unsere Gefühle, Wahrnehmungen und Haltungen arbeiten, sondern mit ihnen. Es geht darum, sich selbst zu beobachten, seine Gründe darzulegen, Positionen weiterzudenken und andere zu verstehen. In diesem Workshop bieten wir einen Einblick in eine Sequenz unseres Methodentrainings.

Background