Unsere Speakerinnen auf der Entrepreneurship Summit Bühne

Richtig gute Speakerinnen sind nicht wie Sand am Meer zu finden. Auch wir stehen jedes Jahr vor dieser Herausforderung. Glücklicherweise verschaffen sich professionelle Rednerinnen immer mehr Gehör, sodass auch wir mehr und mehr weibliche Speaker auf der Entrepreneurship Summit Bühne begrüßen dürfen. Blicke gemeinsam mit uns auf die Vorträge der Summit Rednerinnen der letzten Jahre zurück.

Magret Rasfeld – Schulleiterin und Bildungsinnovatorin

Magret Rasfeld, ehemalige Leiterin der evangelischen Schule Mitte, berichtet gemeinsam mit einigen ihrer damaligen Schülern wie Potentialentfaltung nach Prof. Gerald Hüther im Bildungswesen genutzt werden kann.

Prof. Gesine Schwan über Entrepreneurship in Bildung und Gesellschaft

Im Gespräch mit Prof. Günter Faltin legt Frau Prof. Gesine Schwan ihre Sicht auf das Thema Entrepreneurship in Bildung und Gesellschaft dar.

Lisa Lang und wie eine einzelne Entrepreneuerin die Fashion Industrie digitalisiert

Lisa Lang spricht über ihre digitale Revolution in der Fashion Industrie.

Dr. Monika Griefahn über den positiven ökologischen Fussabdruck

Dr. Monika Griefahn appelliert, dass wir künftig nicht mehr (Abfall-)Massen produzieren, sondern nur noch Dienstleistungen anbieten. Aus Sicht einer Konsumentin möchte sie keine Waschmaschine mehr besitzen, sondern Waschgänge kaufen können. So ergeben sich neue Kapitalquellen, sodass sich Anbieter spezialisieren und beispielsweise immer nachhaltigeres Waschen anbieten können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.