Adele Steiner: „Einfach losmarschieren, mit einer gewissen Hellhörigkeit. Sich trauen, aber nicht die Geduld verlieren.“

Großgeworden in einer Kleinstadt, trotzdem die 68er-Befreiungsbewegung inhaliert. Abitur an einer wirtschftl. Fachschule. Berufl. Erfahrungen als Jobhopperin gesammelt in den Bereichen: Werbung, Marketing, PR, Ein- und Verkauf, Printmedien.

Nach längerem Auslandaufenthalt, Familiengründung und Studium der Theaterwissenschaft. Ausflug in der Verlagsbranche, danach (mit 50+) der Schritt in die Selbstständigkeit.

Kurzes Innehalten in der Rente. Neuorientierung mit dem Ziel wieder selbstständig zu werden.

Der Standard: Klares Ziel vor Augen