Dr. Katja Birkenbach ist Bankkauffrau, Kunsthistorikern und Wirtschaftspädagogin. Sie promovierte nach langer Berufs- und Gründungserfahrung 2008 an der FU Berlin im Arbeitsbereich Entrepreneurship (Günter Faltin) mit der Arbeit “Form follows function”: Was Architektur die Wirtschaft lehrt”. Seit 1997 ist sie als Organisationsberaterin für Unternehmen der Film- und Medienwirtschaft und für NGOs tätig und arbeitet seit 2012 an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Innovationsmanagement und Entrepreneurship für den Aufbau einer Entrepreneurship Academy. Zudem hat sie Lehraufträge an der Akademie für Mode und Design (AMD Berlin) für Teambuilding, Entwurfsmethodik und Kommunikation; an der FU Berlin Kreativitätstechniken, Reputationsmanagement und Social Media, Ideenentwicklung und Projektmanagement. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Entrepreneurial Education, Creativity & Entrepreneurship und Entrepreneurial Marketing. Die Übertragung kreativer/künstlerischer mind sets und Arbeitsweisen auf wirtschaftliche Handlungsfelder beschäftigt sie seit mehr als 25 Jahren in Theorie und Praxis.