Frank Höchsmann ist Diplombetriebswirt Touristik und Qualitätsauditor.
Mitte der siebziger Jahre  leitete er ein mittelständisches Hotel in der Nähe von Köln. Bis Ende der achtziger Jahre leitete er den Fachbereich Touristik an einer Fachhochschule in Bogotá, Kolumbien.

In den neunziger Jahren leitete er die Schulungsabteilung des Uruguayischen Hotel und Restaurantverbandes. In dieser Zeit publizierte er mehrere Fachbücher zum Thema Hotel- und Tourismus Management.

Seit 2001 ist er in Deutschland zurück. Hier gründete er zusammen mit seiner Frau Martha, die Dienstleistungsfirma HOTQUA, die sich auf Schulung & Training und Qualitätsstandards & Qualitätsmanagement spezialisiert hat.

Die von HOTQUA konzipierten Dienstleistungspakete bauen aufeinander auf und führen die Betriebe Schritt für Schritt zu einer deutlich verbesserten Servicequalität und damit stärkeren Position im Wettbewerb.

Angefangen von der Erfassung der aktuellen Qualität, über Trainings- Maßnahmen und Workshops, bis hin zur Einführung individueller Qualitätsstandards oder eines nach ISO 9001 zertifizierten Qualitäts-Managementsystems, bietet HOTQUA den Betrieben umfassende Unterstützung an. Rückgrat aller Serviceangebote ist das von HOTQUA entwickelte und in mehreren Organisationen erfolgreich eingesetzte Musterqualitätsmanagementhandbuch für Hotel- und Restaurantbetriebe.