Jens-Uwe Sauer, Gründer und Geschäftsführer der Seedmatch GmbH, vereint mit der Crowdfunding-Plattform für Startups seine Leidenschaft für Entrepreneurship und Innovationen. Zusammen mit seinem Team leistete er wertvolle Pionierarbeit mit der Etablierung dieses neuen Finanzierungsmodells in Deutschland. Seit dem Launch im August 2011 wurden über www.seedmatch.de bereits 88 erfolgreiche Finanzierungsrunden und über 27 Millionen Euro für Startups bereitgestellt (Stand: April 2016).

Das Interesse für die Themen Energieeffizienz und grüne Technologien hat Jens-Uwe Sauer im Jahr 2013 dazu veranlasst, die Crowdfunding-Plattform Econeers zu gründen. Hier finden Investoren nachhaltige Crowdfunding-Projekte mit einem anderen Rendite-Risiko-Profil als bei Seedmatch. Im Jahr 2015 gründete Jens-Uwe Sauer die Plattform Mezzany, über die die Crowd Wertpapiere zeichnen kann. Über Mezzany sind Finanzierungen von Immobilien-Projekten und jungen Wachstumsunternehmen möglich.

Jens-Uwe Sauer studierte Rechtswissenschaft an der Technischen Universität Dresden, der Goethe Universität Frankfurt am Main sowie an der Paris X Nanterre. Vor der Gründung von Seedmatch, Econeers und Mezzany war er als Berater tätig und unterstützte Unternehmen in allen Unternehmensphasen – vor allem Gründer – dabei, ihre Geschäftsideen zu verwirklichen. Aufgrund der verhältnismäßig wenig ausgeprägten Business Angels- und Venture-Capital-Kultur in Deutschland und dem damit verbundenen Fehlen von Eigenkapital auch für exzellente Ideen, gründete er Seedmatch als einen neuen Weg, um Startups zu finanzieren. Daneben war er Mitbegründer der Crowdfunding-Plattform Startnext, dem deutschen Marktführer im Bereich des Crowdfundings für kreative Projekte.