Jonas Enderlein (24) ist IT-Ingenieur, Unternehmer und freiberuflicher Gründungsberater. Seinen Universitätsabschluss in IT-Systems-Engineering hat er am renommierten Hasso-Plattner-Institut in Potsdam gemacht. Erste Erfahrungen mit Unternehmensgründung und Selbständigkeit sammelte er bereits während der Schulzeit im Alter von 18 Jahren durch Gründung einer GbR für IT-Dienstleistungen. Im Jahr 2010, während seines Studiums, folgte mit der Revolbyte UG (haftungsbeschränkt) die erste Kapitalgesellschaft, die er seitdem als Geschäftsführer vertritt.

Durch Teilnahme am BIEM Startup Navigator lernte er 2013 den Politikwissenschaftler Daniel Förster kennen, mit dem er im selben Jahr die Firma Baby Sorglos für fair und ökologisch produzierte, schadstofffreie Babyprodukte gründete (www.baby-sorglos.de). Neben seiner Rolle als Geschäftsführer ist er im Unternehmen für die Bereiche IT und Marketing zuständig.

[Video von Baby Sorglos: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=Do55kbems8E]

Desweiteren übernahm Enderlein 2013 mit einem Team von insgesamt 6 Leuten die Decidery AG, die sich mit der Entwicklung von innovativer Software zur Meinungserfassung beschäftigt und die er seitdem als Vorstand vetritt.