Jorin Zschiesche, Jahrgang 1982, ist Gründer und Captain des digitalen Musikvertriebs recordJet. Der gebürtige Stuttgarter ist seit über 15 Jahren als Produzent und über 10 Jahren als DJ tätig. In Dresden studierte er Medienproduktion und gründete dort 2008 nach seinem Abschluss recordJet. Das Unternehmen hat es sich zur Mission gemacht, digitalen Musikvertrieb allen Musikern und Labels zu einem fairen Preis zu ermöglichen bei gleichzeitig 100%iger Ausschüttung der Einnahmen aus den Verkäufen und Beibehaltung aller Rechte. Anfang 2010 ging das junge Unternehmen online, seit 2011 ist recordJet in Berlin ansässig und bedient seit 2013 auch den internationalen Markt. Die inzwischen 10-köpfige recordJet-Crew konnte bereits einige Chartserfolge verzeichnen und etabliert sich immer weiter ganz ohne Investoren auf dem Musikmarkt.

recordJet:
Webseite
Blog
Facebook
Twitter
Google Plus

recordJet International:
Blog
Facebook
Twitter
Google Plus