Martin Elwert ist der Co-Founder von Coffee Circle, das er 2010 mit zwei Freunden gründete. Mit ihrer gemeinsamen Geschäftsidee, Kaffee online zu verkaufen und damit soziale Projekte zu finanzieren, ernteten die Gründer zunächst vor allem Kopfschütteln. Doch sie glaubten an ihre Idee und gründeten 2010 das Unternehmen Coffee Circle. Ihr Ziel: „Mit dem Verkauf von richtig gutem Kaffee verbessern wir die Lebensbedingungen der Menschen, die diesen großartigen Kaffee anbauen.“ Coffee Circle kombiniert herausragende Kaffees mit effizienter und transparenter Unterstützung vor Ort in den Kaffeeregionen. Nach mehr als 5 Jahren gibt ihnen der Erfolg Recht. Seit anderthalb Jahren ist Coffee Circle profitabel und wird Ende diesen Jahres eine eigene Rösterei in Berlin Wedding eröffnen.