Michael Diestel (51) ist Geschäftsführer der Agrokraft GmbH, lebt und arbeitet in der sehr ländlichen Rhön. Sein Antrieb: Wie kriegen wir den Menschen vor Augen geführt, zu was sie eigentlich in der Lage sind. Seine „Bühnen“: Genossenschaften. In den letzten 10 Jahren hat er 40 solche gegründet: Vom Dorfwirtshaus über den Hollunder für Bionade, von Trüffel über Haselnüsse bis zu erneuerbaren Energien: „Was einer nicht schafft, schaffen wir zusammen. Dazu braucht es eine geeignete unternehmerische Struktur.“