Nils von Dellingshausen ist seit Juli 2012 Gründer und Geschäftsführer von BetterDoc , einer Internet-Plattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, fachliche Kompetenz von Ärzten transparent und damit fachlich ausgezeichnete Ärzte für Patienten auffindbar zu machen. Die Methode: via Crowdsourcing empfehlen viele Ärzte gleichzeitig und unabhängig voneinander diejenigen Spezialisten, bei denen sie sich selbst behandeln lassen würden. Damit sollen insbesondere Patienten mit schweren/seltenen Erkrankungen bzw. vor Operationen sicher zu den fachlich besten Spezialisten gelotst werden.

Vor BetterDoc war Nils 10 Jahre in verschiedenen Strategie-, Business Development- und Marketing-Funktionen bei der Deutschen Telekom tätig, zuletzt P&L-verantwortlich für eine Auslandstochter von T-Mobile (Privatkunden). Dort hat er u.a. eine Second Brand im Prepaid-Markt sehr erfolgreich eingeführt. Seine beruflichen Einstieg hatte er bei Cambridge Strategic Management Group, einer Management Beratung mit Fokus Telekommunikation in London und Boston.

Nils hat 3 Söhne im Alter von 6, 4 und 2 Jahren. BetterDoc hat er gemeinsam mit seiner Frau (Gynäkologin) und seinem Bruder (Internet-Agentur) gegründet.

Artikel / Interviews:

Video-Interview mit Ibrahim Evsan und Prof. Faltin: “Mit Crowdsourcing den richtigen Arzt finden

Artikel bei Netzwertig.com: E-Health: BetterDoc liefert Arztempfehlungen von Ärzten

Links:

So funktioniert BetterDoc

BLOG BetterDoc