Sven Gábor Jánszky (40) ist Deutschlands innovativster Trendforscher. Auf seine Einladung treffen sich bereits seit neun Jahren alljährlich 250 CEOs und Innovationschefs der deutschen Wirtschaft. Unter seiner Leitung entwerfen sie Zukunfts-Szenarien und Strategieempfehlungen für die kommenden 10 Jahre. Der Zukunftsforscher lehrte an verschiedenen Universitäten in Berlin, Leipzig, Greifswald und hat heute eine Dozentur im internationalen Masterstudiengang “Leadership” an der Karlshochschule International University.

Er ist u.a. Präsident des Verwaltungsrates der 2b AHEAD ThinkTank AG in St. Gallen, geschäftsführender Gesellschafter der MDKK Mitteldeutsche Kommunikations- und Kongressgesellschaft in Leipzig, Unternehmensbeirat der Management Circle AG und Aufsichtsrat der Karlshochschule International University in Karlsruhe.

Sven Gábor Jánszky ist Autor des Trendbuches “2020 – So leben wir in der Zukunft”, des Managementratgebers „Rulebreaker – Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“ und zahlreicher Trendanalysen zu den Lebens-, Arbeits- und Konsumwelten der Zukunft sowie den strategischen Geschäftsmodellen der Zukunft für unterschiedliche Branchen.

Als Berater und Trainer coacht Janszky Manager und Unternehmen in Prozessen des Trend- und Innovationsmanagements, führt und moderiert Kreativprozesse zu Produktentwicklung und Geschäftsmodellen der Zukunft. Jánszky ist ein geschätzter Interview-Experte in Deutschlands wichtigen Wirtschaftsmedien zum Thema Innovatio- nen und Trends und gefragter Keynotespeaker auf Strategietagungen und Kongressen.

Er war Vize-Jugend-Mannschafts-DDR-Meister im Schach 1988. Er bestieg den Kilimandscharo und läuft in diesem Jahr seinen 15. Marathon.