Thomas Schnedler, Dipl.-Journ., arbeitet als Referent für Non-Profit-Journalismus in der Geschäftsstelle von netzwerk recherche e.V. in Berlin. Er ist Doktorand an der Universität Hamburg und arbeitet als Dozent in der Journalistenausbildung. Er hat u.a. als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Rudolf-Augstein-Stiftungsprofessur für Praxis des Qualitätsjournalismus an der Universität Hamburg und als Projektleiter am Institut für Medienpolitik in Berlin gearbeitet. Studium der Diplom-Journalistik an der Universität Dortmund, Volontariat bei der Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen in Kassel.

Projekt: Netzwerkrecherche

Report: Gemeinnütziger Journalismus weltweit

Stipendienprogramm für Gründer im gemeinnützigen Journalismus: netzwerkrecherche.org/stipendien-preise/start-up-stipendien/