„Unfuck the Economy“ Keynote am 7. Oktober 2018

Im Jahr 2015 rief Waldemar Zeiler mit Gründerkollege Philip Siefer das Unternehmen »einhorn« ins Leben. Seitdem gibt es kein Vorbeikommen mehr an den veganen, fair gehandelten Einhorn-Kondomen im charmanten Chips-Tüten Design.

Nobelpreis

Die beiden Gründer haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wirtschaft neu zu denken. So hinterfragt »einhorn« eigene Strukturen immer wieder aufs Neue, um Nachhaltigkeit auf allen Ebenen zu leben. Denn die Einhörner haben eine große Vision. Sie wollen „das erste For-Profit-Unternehmen sein, das einen Friedensnobelpreis bekommt“. Wir freuen uns nun erstmal bei dem diesjährigen Entrepreneurship Summit von Waldemar höchstpersönlich lernen zukönnen.
Finden Sie hier Waldemars Teaser zu seiner Keynote „Unfuck the Economy“ am 07. Oktober beim Entrepreneurship Summit:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.